ANGEBOTE
technischer Zeichenbedarf
Zeichenplatten & -zubehör
Zeichentische A1 & A2
Zeichenzubehör
Feinminenstifte & -zubehör
Fallminenstifte
Zirkel
Tuschefüller
rapidograph Tuschefüller
isograph
Tuschefüller Sets
Tusche | Zubehör
Tuschestifte - Pigmentliner
Bleistifte & Spitzer
korrigieren
Reißfedern
Schablonen Lineale Geodreiecke
Pantografen
Transport
Zeichenmaschinen-Maßstäbe
Zeichenpapier
Zeichenschiene | Reißschiene
COPIC
COPIC Marker
COPIC Ciao
COPIC Sketch
COPIC Wide
COPIC VARIOUS-INK
COPIC Sets
COPIC Multiliner
COPIC Pads (Papier)
COPIC Zubehör
COPIC Leuchttisch
COPIC Starter Sets
Plotterpapier
opak
color
transparent
Taschenrechner CASIO
Cuttermesser-Schneidematten
Cuttermesser
Schneidematten
Lineal
Leichtschaumplatten
Leichtschaumplatten 3mm
Leichtschaumplatten 5mm
Leichtschaumplatten 10mm
Leichtschaumplatten schwarz
Leichtschaumplatten selbstklebend
Leichtschaumplatten Zubehör
Stifte & Schreibgeräte
Farbstifte
Druckbleistifte
Gelschreiber
Kugelschreiber
Fineliner
Filzstift
Textmarker
Folienstifte
Büromaterial
Notizbuch Sensebook
Präsentation
Ringmappe
Portfolio - Mappe
Schreibplatte / Klemmbrett
Radiergummi
KF1016
LM1016
OT1016

Tuschefüller

Zur weiteren Auswahl benutzen Sie bitte die Navigation links oder scrollen nach unten.
 
rapidograph oder isograph
 
Beide Tuschefüller unterscheiden sich voneinander in der Art der Tintenzufuhr.
 
Beim isographen Tuschefüller sind Druckausgleichssystem (Tuschewedel) und Tuschetank getrennt.
Dies bedeutet, daß Sie den Tuschewedel einfach zwischendurch und auch bei vollem Tank reinigen könnnen. Einfach Steckhülse abziehen und unter lauwarmem Wasser ausspülen.
Ersatzkegel kommen nur zum Einsatz, wenn das Führungsröhrchen verbogen ist oder sich der Tuschewedel nicht mehr reinigen läßt. Stärkere Verunreinigungen lassen sich evtl. auch mit der Reinigungsflüssigkeit in den Griff bekommen.
 
Beim rapidographen Tuschefüller gibt es keinen normalen Tuschetank, sondern eine sogenannte Kapillarpatrone. Dabei sind Tuschetank und Tuschewedel aus einem Guß, dies bedeutet, daß immer nach Verbrauch der Tusche eine neue Kapillarpatrone eingesetzt wird und so der Tuschefüller auch einen ganz neuen und sauberen Tuschewedel bekommt. Das bedeutet für die Praxis: Das Druckausgleichssystem braucht nicht gereinigt zu werden.
Daher ist der rotring rapidograph heute in der Ausbildung der am meisten benutzte Tuschefüller.
 
 
tz-bedarf RATGEBER:
zur Korrektur:
Benutzen Sie einen Tuscheradierer (z.B. rotring Radierer TB20). Zu finden unter der Rubrik Zeichenzubehör -> korrigieren
Ein Zeichen- bzw Radierbesen hilft nach Korrektur Transparentpapier fettfrei zu halten.
zur Reinigung:
Angetrocknete, verkrustete Tinte entfernt man einfach mit dem Reinigungskonzentrat (S0215340) von rotring.
zur Handhabung:
Benutzen Sie zum kurzzeitigen Ablegen die Pen Station. So bleibt der Tuschefüller griff- und anschreibbereit.
Interesse an einer Sammelbestellung? Klick hier
Warengruppen in 'Tuschefüller' 
           
   
 
      
 
   
Tuschefüller STANO Professional 3er Satz
Tuschezeichnersatz 0,25 / 0,35 / 0,5 mm + Zubehör
Art.Nr.:STD883449
Lieferzeit: 
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Mesh-Bag für Kleinteile - Kleinkram-Beutel
aus transparentem PVC mit Netzgewebe verstärkt
mit Reißverschluß

Größe:B5 - 300 x 235 mm, B6 - 225 x 180 mm, A4 - 340 x 350 mm, B4 - 405 x 310 mm,
Art.Nr.:378356
Lieferzeit: 
inkl. MwSt (19%)
In den WarenkorbDetails